E-Mail:
Passwort:
angemeldet bleiben
 
 
 
08.05.19BERLIN RECYCLING VolleysVfB Friedrichshafen3:1 (28:26,25:21,15:25,25:21)
12.05.19VfB FriedrichshafenBERLIN RECYCLING Volleys2:3 (17:25,21:25,25:19,25:23,14:16)
09.05.19SSC Palmberg SchwerinAllianz MTV Stuttgart3:0 (25:15,25:18,25:16)
11.05.19Allianz MTV StuttgartSSC Palmberg Schwerin3:2 (25:12,25:20,14:25,24:26,15:11)
24.05.19
Anmeldung zu Deutschen Beachmeisterschaften ab heute möglich
Heute (24.05.2019) um 14:00 Uhr wird die Anmeldung zu den Deutschen Beachmeisterschaften 2019 freigeschaltet.
...mehr...
23.05.19
Knappe Niederlage gegen den Vize-Weltmeister
Die Schmetterlinge haben ihr letztes Spiel in der ersten Woche der Volleyball Nations League mit 0:3 (19-25, 24-26, 25-27) gegen Vize-Weltmeister Italien verloren. Damit bleibt das deutsche Team, das in der Form noch nie zusammen gespielt hat, vorerst ohne Punktgewinn. Nächster Halt ist die türkische Hauptstadt Ankara, in der die DVV-Auswahl vom 28.-30. Mai auf Russland, den Gastgeber und Japan trifft. Alle Spiele werden live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv übertragen.
...mehr...
23.05.19
Unglückliche Niederlage gegen Polen
Die Schmetterlinge haben am zweiten Spieltag der Volleyball Nations League ihren ersten Punktgewinn knapp verpasst und mussten sich in Opole Gastgeber Polen mit 1:3 (21-25, 25-23, 23-25, 24-26) geschlagen geben. Gegenüber dem Auftakt gegen Thailand zeigte die Leistungskurve dennoch deutlich nach oben. Letzter Gegner in Woche eins ist am Donnerstag Vize-Weltmeister Italien (17:30 Uhr). Das Spiel wird live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv gezeigt.
...mehr...
21.05.19
Auftaktniederlage gegen Thailand
Die Schmetterlinge sind mit einer Niederlage in die Volleyball Nations League Saison gestartet. Gegen Thailand verlor das deutsche Team in Opole (Polen) mit 0:3 (24-26, 19-25, 22-25). Nächster Gegner am Mittwoch ist Gastgeber Polen (20:30 Uhr). Das Spiel wird live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv gezeigt.
...mehr...
21.05.19
Erfolgreiche Teilnahme am Fachforum Bildung 2019 des DOSB
?Lehre und Lernen auf dem Prüfstand?!? ? so lautete das Motto des diesjährigen Bildungsfo-rums des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) vom 10.-11. Mai 2019. Mit dabei waren Vertreter aus dem Volleyball: Norman Hüttner (C-/B-Trainer-Ausbildung im Bundesausschuss Bildung und Wissenschaft), Morten Gronwald (Landessportbund Brandenburg, Europäische Sportakademie Land Brandenburg, Lehrwart im Brandenburgischen Volleyball-Verband) und Dr. Daniel Kraft (Landessportbund Nordbaden, Lehrwart im Nordbadischen Volleyball-Verband).
...mehr...
21.05.19
Kathleen Weiß wechselt nach Stuttgart
Kaum ist die Deutsche Meisterschaft 2019 gefeiert, geht es auch schon weiter mit der Mannschaftsaufstellung für die kommende Saison 2019/2020. Die Clubführung hat den neuen Kader nahezu komplett und in den nächsten Wochen werden weitere Personalentscheidungen bekannt gegeben.
...mehr...
21.05.19
15 erfolgreiche A-Trainer-Abschlüsse im DVV
Im kürzlich beendeten 47. A-Trainer-Lehrgang des Deutschen Volleyball-Verbandes kann Ausbildungsleiter Dr. Jimmy Czimek insgesamt 15 neue A-Trainer-Lizenzen vergeben. Die erfolgreichen Absolventen haben ihre schriftliche Hausarbeit mit Präsentation sowie die vierstündige schriftliche und halbstündige mündliche Lernerfolgskontrolle erfolgreich absolviert. Die beste Klausur schrieb Dominik Münch, der in der dieser Saison mit seinem Drittligateam BSV Ostbevern in die 2. Frauen-Bundesliga aufgestiegen ist.
...mehr...
21.05.19
Gernert/Kiesling und Erdmann/Schröder holen Titel - Kira Walkenhorst liebäugelt mit Comeback
Nach der Premiere der Techniker Beach Tour im vergangenen Jahr war der zweite Aufschlag der Techniker Beach Tour in Düsseldorf wieder ein voller Erfolg. Dies unterstrichen die insgesamt 32.000 Zuschauer, die an drei Tagen bei zumeist sommerlichen Temperaturen das Turnier der ranghöchsten deutschen Beach-Volleyball Tour besuchten, eindrucksvoll. Nur zum Finale der Männer verirrte sich ein Regenschauer über dem Burgplatz, von dem sich aber weder Zuschauer noch Spieler abhalten ließen. Die Titel des mit 30.000 Euro dotierten Turniers zwischen Altstadt und Rheinuferpromenade sicherten sich das Interimsduo Jonathan Erdmann/Jonas Schröder (VCO Berlin/United Volleys Frankfurt) und die Titelverteidigerinnen Melanie Gernert/Elena Kiesling (SV Lohhof).
...mehr...
20.05.19
?Wir haben immer nur kleine Spielerinnen?
Der SV Mauerstetten hat am vergangenen Wochenende die U14 weiblich in Kaufbeuren ausgetragen. Ein Verein, der den Einwohnern der 3000 Einwohner-Gemeinde, in den Sportarten Gymnastik, Fußball und Volleyball ein Zuhause bietet.
...mehr...
20.05.19
Grafing sichert sich den Titel der U16m in Biedenkopf
Am 04. und 05. Mai 2019 war viel los in der Kleinstadt im hessischen Hinterland. Die Meisterschaftstage verliefen in beiden Spielhallen bei bester Stimmung. An allen Netzen gab es durchweg abwechslungsreiche und spannende Spiele mit erstaunlicher Qualität zu sehen.
...mehr...

 

&

&