E-Mail:
Passwort:
angemeldet bleiben
 
 

News

17.09.21
Italien, Polen, Serbien und Slowenien im Halbfinale - Finalspiele am Wochenende
Am Wochenende (18.-19. September) wird im polnischen Kattowitz der neue Volleyball-Europameister gesucht. Für das Halbfinale qualifiziert haben sich Titelverteidiger Serbien, Italien, Polen und Slowenien. SPORT1+ überträgt sowohl Samstag als auch Sonntag alle Partien.
...mehr...
15.09.21
Endstation Viertelfinale - 0:3 vs. Italien
Aus im Viertelfinale: Die deutsche Männer-Nationalmannschaft ist bei der Europameisterschaft (1.-19. September) nach einer 0:3 (13-25, 18-25, 19-25)-Niederlage gegen Italien ausgeschieden und hat den ersten EM-Halbfinaleinzug seit 2017 verpasst. Auf der anderen Seite steht das italienische Team erstmals seit 2015 wieder unter den Top-4 Teams in Europa. Bester Scorer auf deutscher Seite wurde Moritz Karlitzek mit elf Zählern, Italiens Alessandro Michieletto (13) sammelte die meisten Punkte.
...mehr...
13.09.21
Gold und Bronze für deutsche Teams in Apeldoorn
Besser hätte die Premiere für das Duo Anna Grüne und Sarah Schulz nicht sein können, die in ihrem ersten Turnier direkt die Goldmedaille holten. Auch für das Nachwuchs-Team Lea Kunst und Nele Schmitt war es ein starkes Turnier, in dem sie den dritten Platz belegten und somit ihre erste Medaille auf der World-Tour gewannen. Das beste deutsche Männer-Team aus Robin Sowa und Lui Wüst kamen auf einen guten vierten Platz.
...mehr...
12.09.21
3:1 Achtelfinal-Erfolg gegen Bulgarien - Italien im Viertelfinale
Die DVV-Männer haben bei der EM das Viertelfinale erreicht und stehen damit zum fünften Mal in Folge in der Runde der besten Acht. Die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani gewann das Achtelfinale am Sonntag im tschechischen Ostrava gegen Bulgarien mit 3:1 (25:14, 18:25, 25:19, 25:22). Nächster Gegner ist nun Italien, das Viertelfinale findet am Mittwoch (16:00 Uhr, live auf SPORT1+) erneut in Ostrau statt.
...mehr...
10.09.21
TVV Überträgt Mixed-Meisterschaften live auf Twitch
Der Thüringische Volleyball-Verband (TVV) richtet in Zusammenarbeit mit dem VC Gotha die diesjährige Mixed Beachvolleyballmeisterschaft in Gotha Siebleben aus. Die besten 24 Teams aus ganz Deutschland versammeln sich dieses Wochenende vom 11.-12. September, um die deutschen Meisterinnen und Meister zu ermitteln.
...mehr...
09.09.21
3:2 Sieg zum Abschluss der Vorrunde - Bulgarien wartet im Achtelfinale
Mit einem 3:2 (25-20, 25-17, 25-27, 25-27, 15-9)-Sieg gegen die Slowakei hat die deutsche Mannschaft die Vorrunde bei der Europameisterschaft (1. bis 19. September) beendet. Im fünften Spiel war es der insgesamt vierte Sieg, Platz zwei in Gruppe D ist dem deutschen Team nicht mehr zu nehmen. Im Achtelfinale wartet nur der Gruppendritte aus Pool B, Bulgarien (Sonntag, 12.09., 19 Uhr, live bei Sport1+).
...mehr...
08.09.21
Trainingscamp mit Bundestrainer des DVV und DVJ
Mache mit beim Trainingscamp von volleyfuture.de und DVJ ab dem 31.10. in Eltmann und trainiere täglich bis zu sechs Stunden mit den Top-Trainern des DVV, der DVJ und Nachwuchs-Bundestrainern. Das Angebot gilt für alle Kinder und Jugendliche von 13 bis 18 Jahren. Melde dich jetzt an!
...mehr...
07.09.21
Internationale Transfers (ITC) unterhalb der 1. und 2. Bundesligen ? Transferportal VIS geöffnet
Am 02.09. wurde ohne Vorankündigung das FIVB Transferportal VIS mit großer Verzögerung zur Beantragung von internationalen Transfers (ITC) für die Saison 2021/22 freigeschaltet, so dass ab sofort Vereine solche Transferzertifikate beantragen können.
...mehr...
07.09.21
Achtelfinale perfekt - 3:1-Sieg gegen Lettland
Dritter Sieg im vierten Spiel bei der Europameisterschaft (1.-19. September), den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht und Platz zwei in Gruppe D fast schon sicher. Deutschland hat auch am 4. Spieltag die zuletzt starke Form bestätigt und Lettland mit 3:1 (25-22, 25-19, 25-27, 25-17) besiegt. Nach einem freien Spieltag am Mittwoch trifft das Team von Bundestrainer Andrea Giani zum Abschluss der Vorrunde am Donnerstag (09. September, 16:00 Uhr) auf die Slowakei. SPORT1+ überträgt live.
...mehr...
07.09.21
DVV sucht Vorstandsvorsitzende/n (m/w/d)
Der Deutsche Volleyball-Verband e.V. (DVV) ist die Dachorganisation für Volleyball, Beach- und Snow-Volleyball in Deutschland und sucht in Frankfurt am Main zum 01.01.2022, ggfs. auch später, eine/n Vorstandsvorsitzende/n (m/w/d) zur hauptamtlichen Führung des Verbandes.
...mehr...
06.09.21
1:3 gegen Olympiasieger - Starker Auftritt der jungen Wilden
Im dritten Gruppenspiel der Europameisterschaft (1. bis 19. September) musste sich das deutsche Team erstmals geschlagen geben: Trotz einiger Wechsel zeigten die DVV-Männer eine starke Leistung und verloren knapp mit 1:3 (29-31, 25-15, 22-25, 22-25) gegen Olympiasieger Frankreich. Im vorletzten Gruppenspiel trifft Deutschland am Dienstag (7. September, 16:00 Uhr) auf Lettland und könnte mit einem Sieg das Achtelfinalticket vorzeitig perfekt machen. SPORT1+ überträgt live.
...mehr...
05.09.21
Zweiter Sieg bei der EM - DVV-Männer auf Achtelfinalkurs
Zweites Spiel, zweiter Sieg, weiterhin ohne Satzverlust. Mit dem 3:0 (25-19, 25-16, 25-21)-Erfolg gegen Estland hat das deutsche Team bei der Europameisterschaft einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale gemacht. Der große Gruppenkracher steigt am Montag, wenn die DVV-Auswahl auf Olympiasieger Frankreich (19:00 Uhr) trifft. SPORT1+ überträgt live.
...mehr...
05.09.21
Krönender Abschluss: Walkenhorst/Winter erstmals Deutsche Meister - Thole/Wickler trösten sich mit Bronze
Perfektes Timing für Alexander Walkenhorst/Sven Winter: Das Duo gewann bei ihrer letzten gemeinsamen Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaft die erste Goldmedaille in Timmendorfer Strand. Im Finale setzten sie sich gegen Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms mit 2:0 (21-10, 21-17) durch. Julius Thole/Clemens Wickler trösteten sich nach einem 2:0 (21-15, 23-21) gegen Benedikt Sagstetter/Jonas Sagstetter mit der Bronzemedaille.
...mehr...
05.09.21
Hochklassige Spiele, überraschende Meister*innen, über 14 Stunden TV-Übertragung, erste Night Sessions
Hochklassige Spiele, überraschende Meister*innen, über 14 Stunden TV-Übertragung und die ersten Night Sessions der Geschichte. Die insgesamt 30. Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften haben ihre Spuren hinterlassen und sind ein Wegweiser für die Zukunft. Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV), dessen Vermarktungsagentur, die Deutsche Volleyball Sport GmbH (DVS), sowie die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zogen eine positive Bilanz.
...mehr...
04.09.21
Goldmärchen am Ostseestrand: Laboureur/Schulz sind Deutsche Meisterinnen 2021
Die Champions 2021: Chantal Laboureur/Sarah Schulz haben vor 2.800 Zuschauern das Finale der 30. Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand mit 2:0 (21-17, 21-19) gegen die EM-Dritten Karla Borger/Julia Sude gewonnen. Bronze ging an Kim Behrens/Sandra Ittlinger, die Christine Aulenbrock/Sandra Ferger nach Rückstand noch mit 2:1 (17-21, 21-15, 15-9) besiegten. Der Finaltag der Männer am Sonntag startet 10:15 Uhr. SPORT1 überträgt ab 13:30 Uhr im Free-TV, alle Partien des Tages sind auf dem DVV-YouTube-Channel Volleyball Deutschland zu sehen.
...mehr...
04.09.21
Frauen-Halbfinals komplett - Victoria Bieneck mit emotionalem Ende
Mit den ersten Night Sessions bei den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften (2.-5. September) kamen auch die großen Emotionen. Unter dem Flutlicht in Timmendorfer Strand qualifizierten sich Karla Borger/Julia Sude, Christine Aulenbrock/Sandra Ferger, Chantal Laboureur/Sarah Schulz und Kim Behrens/Sandra Ittlinger für das Halbfinale. Victoria Bieneck, die vor dem Start der Beach-DM ihr Karriereende verkündet hatte, verabschiedete sich unter großem Applaus der knapp 2.000 Fans in der Ahmann-Hager-Arena.
...mehr...
03.09.21
DVV-Männer mit souveränem Start
Starker Auftakt für die deutsche Männer-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft (1.-19. September): Gegen Kroatien feierte die DVV-Auswahl einen 3:0 (25-20, 25-13, 25-19)-Erfolg in Gruppe D. Weiter geht es am Sonntag gegen Estland. SPORT1+ überträgt ab 15:00 Uhr live.
...mehr...
02.09.21
Favoritinnen setzen sich durch
Ohne Überraschungen ist das Teilnehmerfeld der Frauen in die 30. Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand gestartet. Erwartungsgemäß haben sich Karla Borger/Julia Sude, Victoria Bieneck/Isabel Schneider, Kim Behrens/Sandra Ittlinger und Laura Ludwig/Leonie Körtzinger direkt für das Viertelfinale qualifiziert. Der Freitag startet 09:30 Uhr mit dem Hauptfeld der Männer.
...mehr...
01.09.21
U18 EM Ljubljana: Berndt/Mantsch im Halbfinale - Hansen/Nissen raus
Ab Donnerstag dem 02. September findet im slowenischen Ljubljana die U18 Europameisterschaft statt. Für den DVV sind zwei deutsche Teams am Start. Mit den Duos Berndt/Mantsch und Hansen/Nissen gehen die frisch gekürten Gewinner des WEVZAs aus Berlin in Slowenien an den Start.
...mehr...
01.09.21
Männer-Nationalmannschaft startet Freitag in die EM ? SPORT1+ überträgt live
Mit einem Spiel gegen Kroatien startet für die deutsche Männer-Nationalmannschaft am Freitag (3. September, 16:00 Uhr) die Europameisterschaft (1. bis 19. September), die in Polen, Tschechien, Finnland und Estland (DVV-Gruppe) ausgetragen wird. SPORT1+ überträgt alle deutschen sowie weitere ausgewählte Spiele im Pay-TV.
...mehr...

&

&