E-Mail:
Passwort:
angemeldet bleiben
 
 

News

18.09.20
EM-Liveblog: Behrens/Tillmann im Finale in Jurmala
Acht deutsche Teams sind ab Dienstag (15. September) bei der Beach-Volleyball Europameisterschaft in Jurmala (Lettland) am Start. Ab den Viertelfinals laufen alle Partien auf EuroVolley.TV sowie im Pay-TV auf SPORT1+.
...mehr...
15.09.20
Zuschauer zugelassen: comdirect Supercup mit bis zu 1.100 Fans
Der comdirect Supercup der Frauen kann vor Zuschauern gespielt werden. Das Gesundheitsamt der Stadt Dresden genehmigte das gemeinsame Hygienekonzept von Dresdner SC und Volleyball Bundesliga. Demnach können das Spiel des DSC gegen den SSC Palmberg Schwerin am Sonntag, den 27. September (Aufschlag: 15:00 Uhr), bis zu 1.100 Zuschauer live in der Margon Arena verfolgen.
...mehr...
15.09.20
Ausrichter Deutsche Meisterschaften Jugend gesucht
Nach Abschluss der ersten Bewerbungsphase ist die Deutsche Volleyball-Jugend noch auf der Suche nach Ausrichtern für die Deutschen Meisterschaften in der Halle 2021.
...mehr...
14.09.20
Wer wird Europameister? Beach-EM startet Dienstag
Am Dienstag startet die Beach-Volleyball Europameisterschaft 2020 in Jurmala (Lettland). Aus deutscher Sicht nehmen acht Teams am internationalen Saisonhighlight teil. Der Europäische Volleyball-Verband CEV überträgt bis Donnerstag an den Nachmittagen ab 15:00 Uhr live vom Center Court. Ab den Viertelfinals laufen alle Partien auf EuroVolley.TV sowie im Pay-TV auf SPORT1+.
...mehr...
14.09.20
U18-Auswahl qualifiziert sich für WM ? 5. Platz in Italien
Das Halbfinale verpasst, im Anschluss aber das Maximum herausgeholt. Die U18(m)-Nationalmannschaft blickt auf erfolgreiche Tage bei der Europameisterschaft in Italien zurück. Im Gepäck hat das Team von Dominic von Känel den 5. Platz und die Qualifikation für die U19-Weltmeisterschaft 2021.
...mehr...
13.09.20
EM-Silber für Lorenz/Pfretzschner
Silberner Abschluss bei der U20 Beach-Volleyball Europameisterschaft: Momme Lorenz und Simon Pfretzschner haben sich für ein starkes Turnier im tschechischen Brno mit der Silbermedaille belohnt. Im Finale unterlagen sie den Schweden Hellvig/Åhman in zwei Sätzen mit 0:2 (13-21, 17-21). Laurenz Welsch/Lui Wüst beendeten das Turnier auf dem 5. Platz, Svenja Müller/Anna-Lena Grüne landeten auf Rang neun.
...mehr...
11.09.20
Haushaltsausschuss weitet Überbrückungshilfen aus
Der Haushaltsausschuss hat gestern, Mittwoch, 9. September, auf Antrag von CDU/CSU und SPD die Erweiterung der Überbrückungshilfen an Sportvereine und Verbände beschlossen. Bereits im Juli brachte die Große Koalition ein Hilfspaket von 200 Mio. Euro für Sportvereine der Profiligen außerhalb des Männer-Fußballs, die vor allem von wegbrechenden Zuschauereinnahmen betroffen sind. Nun wurde der Adressatenkreis möglicher Empfänger der Überbrückungshilfen u.a. auf Verbände und auf alle 3. Ligen der olympischen, nicht-olympischen und paralympischen (semi-)professionellen Sportvereine und Unternehmen erweitert.
...mehr...
10.09.20
Volleyball-Roundup: Die Highlights am Wochenende
King of the Court, U20-Europameisterschaft im Sand und eine U18-Europameisterschaft in der Halle. Nach dem Ende der German Beach Tour steigen bereits die nächsten Highlights. Vom 15.-20. September findet in Jurmala (Lettland) außerdem die Beach-EM statt, bei der acht deutsche Teams angreifen.
...mehr...
09.09.20
Update zum Coronavirus
Der Deutsche Volleyball-Verband verfolgt aufmerksam die aktuelle Entwicklung und Ausbreitung des Coronavirus. Auf dieser Seite informieren wir regelmäßig über die neuesten Entwicklungen und Entscheidungen im Volleyball-Spielbetrieb.
...mehr...
09.09.20
Ergänzungen zur Vorbereitung und Durchführung des Spielverkehrs in den RL und DL 2020/2021
Änderungen und Ergänzungen zur Vorbereitung und Durchführung des Spielverkehrs in den Dritten Ligen und Regionalligen für die Saison 2020/2021.
...mehr...
07.09.20
hummel goes Volleyball ? Neuer Ausrüster in der Halle, Beach und Snow
Der dänische Sportartikelhersteller hummel ist neuer Ausrüstungs-Partner des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) im Volleyball, Beach- und Snow-Volleyball. Ab dem 1. Januar 2021 und bis mindestens 2025 werden alle Nationalteams bei den Profis und im Nachwuchs sowie die Duos auf der deutschen Tour in hummel-Trikots zu sehen sein.
...mehr...
06.09.20
Thole/Wickler nicht zu stoppen - Deutsche Meister 2020
Sie sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden: Die Vize-Weltmeister Julius Thole/Clemens Wickler haben bei den 29. Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2020 in Timmendorfer Strand den Titel geholt. Im Finale besiegten sie das Interims-Team Nils Ehlers/Eric Stadie mit 2:0 (21-12, 21-18). Für Wickler ist es nach 2015, 2017 und 2018 bereits die vierte Meisterschaft, Thole jubelt nach 2018 zum zweiten Mal über DM-Gold. Bronze ging an Alexander Walkenhorst/Sven Winter.
...mehr...
05.09.20
Männer-Halbfinals stehen fest
Die Vize-Weltmeister Julius Thole/Clemens Wickler, Nils Ehlers/Eric Stadie, Alexander Walkenhorst/Sven Winter sowie Paul Becker/Jonas Schröder stehen im Halbfinale bei den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand. Am Sonntag überträgt SPORT1.de ab 10:05 Uhr die Halbfinals sowie das Bronze-Spiel (14:15 Uhr) im Stream, das Finale kommt ab 15:30 Uhr live im Free-TV.
...mehr...
05.09.20
Ittlinger/Laboureur sind Deutsche Meisterinnen 2020
Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur sind die Deutschen Meisterinnen 2020: Im Finale gewannen sie gegen Margareta Kozuch/Laura Ludwig nach Rückstand mit 2:1 (19-21, 21-16, 15-9). Für Ittlinger ist es der erste DM-Titel, Laboureur durfte nach 2017 zum zweiten Mal in Timmendorfer Strand feiern. Bronze ging an Kim Behrens/Cinja Tillmann.
...mehr...
04.09.20
Kozuch/Ludwig, Ittlinger/Laboureur, Behrens/Tillmann und Bieneck/Schneider im Halbfinale
Die Top-Vier der Frauen bei den Deutschen Meisterschaften 2020 stehen fest. Laura Ludwig/Margareta Kozuch, Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur, Kim Behrens/Cinja Tillmann und Victoria Bieneck/Isabel Schneider spielen am Samstag um den DM-Titel. Bei den Männern haben währenddessen die ersten Teams den Sprung ins Viertelfinale geschafft. SPORT1.de überträgt ab 10:00 Uhr, das Bronze-Spiel sowie Finale gibt es ab 14:00 Uhr live im Free-TV auf SPORT1.
...mehr...
03.09.20
Nationalduos ohne Niederlage - Paddle-Duell und Rally-Highlight
Ohne Überraschungen ist der erste Tag der 29. Beach-Volleyball Meisterschaften gestartet. Dabei überzeugten Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur sowie Victoria Bieneck auf dem Court und in der Ostsee. Freitag erfolgt der erste Aufschlag 09:00 Uhr mit den zweiten Gruppenspielen der Frauen. Die Männer gehen 10:40 Uhr das erste Mal in den Sand. Sportdeutschland.TV überträgt alle Spiele live.
...mehr...
02.09.20
Die Beach-DM in Zahlen: Längste kommentierte Live-Strecke aller Zeiten
Die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2020 finden unter besonderen Bedingungen statt: Dafür werden alle Fans mit der längsten kommentierten Live-Strecke, die es jemals bei der DM gab, versorgt. Auch auf den Courts warten viele neue Gesichter und Rekorde.
...mehr...
01.09.20
Alle Sender, alle Streams: Kein Highlight der Beach-DM verpassen
Von Donnerstag bis Sonntag steigen in Timmendorfer Strand die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2020. Aufgrund der Covid-19 Pandemie können vor Ort nur 200 Fans in der Ahmann-Hager Arena mitfiebern. Dafür wird es an allen Tagen eine hochwertige Produktionen im Stream geben. SPORT1 ist Samstag sowie Sonntag auch im Free-TV dabei.
...mehr...
27.08.20
49. A-Trainer-Lehrgang des DVV erfolgreich gestartet
Der 49. A-Trainerlehrgang, der ursprünglich für Mai angesetzt war, ist Ende August erfolgreich in Köln angelaufen. Vom 14. bis 23. August nahmen 26 Teilnehmer aus ganz Deutschland an der von Dr. Jimmy Czimek geleiteten Trainerausbildung in Köln teil. Der DSHS-Dozent, der auch als Hauptausbilder für den volleyballspezifischen Teil fungiert, konnte auch in diesem Jahr zahlreiche Fachreferenten für die Ausbildung gewinnen.
...mehr...
27.08.20
DVV verlängert Verträge mit Nachwuchs-Bundestrainern
Wichtiges Zeichen: Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat im weiblichen Nachwuchsbereich die Verträge mit den Bundestrainern Manuel Hartmann (NK1-Kader) bis 2022 sowie Jens Tietböhl (NK2-Kader) bis 2025 verlängert.
...mehr...

&

&