E-Mail:
Passwort:
angemeldet bleiben
 
 

News

13.07.20
Laura Ludwig: Gedankenkarussell
Laura Ludwig ist Beach-Volleyball-Olympiasiegerin, Mutter eines kleinen Sohnes und wollte nach den Olympischen Spielen 2020 eigentlich ihre Leistungssportkarriere beenden. Die Coronakrise und die damit einhergehende Verschiebung der Olympischen Spiele warfen diesen Lebensplan über den Haufen. Für die Sporthilfe gibt Laura Ludwig einen Einblick in ihre Gedankenwelt und die weitreichenden Folgen, die die Olympiaverschiebung für ihr Privat- und Sportlerleben nach sich zieht.
...mehr...
10.07.20
?Shorts? - Julius Brink geht mit seinen "Strandpunkten" unter die Podcaster
Schnell wie die Feuerwehr, exklusiv und mit einem direkten Draht zu den Topathleten: Im Podcast ?Shorts ? Strandpunkte mit Julius Brink? begleitet der Olympiasieger von 2012 das deutsche und internationale Beachvolleyball-Geschehen.
...mehr...
10.07.20
Beach-Volleyball Europameisterschaft 2020 in Lettland
Trotz Corona wird in diesem Jahr auch international noch um Titel gespielt: Vom 16. bis zum 20. September soll in Lettland die Beach-Volleyball-Europameisterschaft der Frauen und Männer ausgespielt werden.
...mehr...
09.07.20
Frauen-Teams stehen fest - Schweizer Nationalteam dabei
Die Teilnehmerinnen für das erste Turnier der Techniker Beach Tour in Düsseldorf (17.-19. Juli) stehen fest. Dabei können sich die Teams im Top-8 Feld auf prominente Unterstützung aus der Schweiz freuen. Auch das Teilnehmerfeld der Road to Timmendorfer Strand verspricht starke Duelle. SPORT1 ist als Medienpartner mittendrin und überträgt Samstag- und Sonntagabend live im Free-TV sowie im kostenlosen Livestream auf den SPORT1 Plattformen.
...mehr...
08.07.20
Zurück im Sand: Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur
Nach all den Stunden, die sie in den letzten Monaten in den eigenen vier Wänden und später im Kraftraum verbracht haben, freuen sich Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur wieder Sand unter den Füßen zu spüren. Für das deutsche Nationalteam startet am 17. Juli die Techniker Beach Tour in Düsseldorf, an der sie im Feld der Top-Teams teilnehmen und sich etliche Duelle auf Weltklasse-Niveau liefern werden.
...mehr...
07.07.20
Akkreditierung Techniker Beach Tour freigeschaltet
Die Akkreditierung für die Techniker Beach Tour in Düsseldorf und Hamburg ist ab sofort im Portal des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) freigeschaltet.
...mehr...
06.07.20
Olympiasieger Julius Brink verstärkt SPORT1 On-Air-Team
Prominenter Neuzugang für SPORT1: Julius Brink, Olympiasieger Beach-Volleyball 2012 mit Jonas Reckermann, wird die ?Road to Timmendorfer Strand? und die anschließenden Deutschen Meisterschaften im Free-TV auf SPORT1 als Experte und Moderator begleiten.
...mehr...
06.07.20
Beachportal öffnet für Anmeldungen zu den Deutschen Jugend-Beach-Meisterschaften
Endlich ist es soweit! Am kommenden Mittwoch um 12.00 Uhr wird die Deutschen Volleyball-Jugend (dvj) das Beachportal für die Anmeldungen für die juniors beach tour freischalten. Somit können sich dann alle interessierten Jugendlichen für die Deutschen Jugendmeisterschaften im Beach-Volleyball anmelden.
...mehr...
06.07.20
Update zum Coronavirus
Der Deutsche Volleyball-Verband verfolgt aufmerksam die aktuelle Entwicklung und Ausbreitung des Coronavirus. Auf dieser Seite informieren wir regelmäßig über die neuesten Entwicklungen und Entscheidungen im Volleyball-Spielbetrieb.
...mehr...
06.07.20
"In dieser Situation ein möglichst faires System geschaffen" - Jaromir Zachrich und Volker Braun im Interview
Am 17. Juli startet mit dem Turnier der Frauen in Düsseldorf die Road to Timmendorfer Strand. In den letzten Tagen entstand in Teilen des Spielerkreises Unmut über das Spielsystem, das als nicht fair bezeichnet wurde. Im Interview nehmen die ehemaligen Nationalspieler, DVS-Geschäftsführer Volker Braun und Athletensprecher und Präsidiumsmitglied Jaromir Zachrich, Stellung zu den Vorwürfen und erklären den Entstehungsprozess.
...mehr...
02.07.20
Bundestag verabschiedet Überbrückungshilfen für den Mannschaftssport
Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag ?Überbrückungshilfen? für den professionellen Sport in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro verabschiedet. Aus diesem Hilfsprogramm werden insbesondere den Vereinen der Teamsportarten Basketball, Handball und Volleyball sowie Eishockey Mittel zur Verfügung gestellt. Auch die Klubs der Fußball-Frauen-Bundesliga und der dritten Liga der Männer profitieren, die durch den Ausfall von Zuschauereinnahmen ebenfalls einen essenziellen Schaden erlitten haben. Explizit ausgenommen sind lediglich Sportvereine und Unternehmen der 1. und 2. Bundesliga im Männerfußball.
...mehr...
01.07.20
Spielpläne für die Saison 2020/21 veröffentlicht
Am 3. Oktober startet die 1. Bundesliga der Frauen in die Saison 2020/21. Die Spielzeit der Männer beginnt zwei Wochen darauf ? am 17. Oktober. In der 2. Bundesliga wird der Spielbetrieb bei Frauen und Männern bereits ab dem 12. September aufgenommen.
...mehr...
26.06.20
David Klemperer wird neuer Geschäftsführer der DVS GmbH
David Klemperer wird ab dem 1. August 2020 neuer Geschäftsführer der Deutschen Volleyball Sport GmbH (DVS), der Vermarktungs- und Dienstleistungsgesellschaft des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV). Der 40-jährige war zuletzt als Senior Expert Experiental Marketing bei der comdirect bank AG tätig. Auch im Sand blickt er auf eine erfolgreiche Karriere zurück.
...mehr...
25.06.20
Wieder erstklassig: TSV Unterhaching kehrt in 1. Liga zurück
Mit dem Ende des Projekts ?AlpenVolleys? schien es mit dem Erstliga-Volleyball in Unterhaching zunächst einmal vorbei zu sein, doch nun kehrt der TSV Unterhaching in die 1. Volleyball Bundesliga zurück. Der VBL-Vorstand stimmte dem Antrag, den Oberbayern für die Saison 2020/21 nachträglich eine Lizenz für die 1. Liga zu erteilen, einstimmig zu. Zuvor hatten schon die zehn weiteren Erstligisten der Männer einstimmig für eine Aufnahme des viermaligen DVV-Pokalsiegers votiert. Damit startet die neue Spielzeit der Männer-Bundesliga mit elf Teams.
...mehr...
22.06.20
Zurück im Sand: Die Meistersuche beginnt
Der Beach-Sommer gibt Vollgas: Mit der Road to Timmendorfer Strand nimmt Deutschlands schönste Sandsportart weiter Fahrt auf. Ab dem 17. Juli werden Stars wie Olympiasiegerin Laura Ludwig oder die Vize-Weltmeister Julius Thole/Clemens Wickler in Düsseldorf, Hamburg und Timmendorfer Strand durch den Sand fliegen. Denn auch Deutschlands heißestes Beach-Volleyball Event findet vom 3.-6. September statt. SPORT1 ist als Medienpartner mittendrin und überträgt live im Free-TV sowie im kostenlosen Livestream auf den SPORT1 Plattformen.
...mehr...
19.06.20
Alexander Waibl wird neuer Trainer der U23
Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) erweitert sein Engagement mit Dresdens Trainer Alexander Waibl. Nachdem Waibl im Sommer 2019 die deutsche Studentennationalmannschaft bei der Universiade in Neapel zu einem guten 5. Platz führte und diesen Sommer den am Montag startenden Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft als Co-Trainer begleitet, übernimmt er ab sofort auch das Amt des Trainers der weiblichen U23-Auswahl.
...mehr...
18.06.20
Beach-Volleyball wird Teil der European Championships
Die Beach-Volleyball Europameisterschaften kehren nach zwölf Jahren zurück nach Deutschland: Bei den European Championships 2022 in München (11.-21. August) wird Beach-Volleyball erstmals Teil des 2018 gestarteten Formats sein und die Fans im Olympiapark begeistern.
...mehr...
18.06.20
EUROPEAN CHAMPIONSHIPS gehen 2022 mit neun Europameisterschaften an den Start
Noch vielfältiger, noch spannender, noch bunter! Die European Championships werden 2022 mit insgesamt neun (!) Europameisterschaften im Zeitraum vom 11. bis 21. August an den Start gehen. Zu den bereits gesetzten europäischen Wettkämpfen in der Leichtathletik, Turnen, Rudern, Rad und Triathlon, werden nun noch die besten Athletinnen und Athleten im Klettern, Kanu-Rennsport, Tischtennis und Beach-Volleyball in München um Medaillen kämpfen.
...mehr...
17.06.20
Hallen-Nationalteams zurück auf dem Feld
Nach und nach kehren auch die Hallen-Nationalmannschaften des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) zurück auf das Feld. Nach der Absage der Volleyball Nations League werden die Teams Ende Juni/Anfang Juli jeweils einen Lehrgang am Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum in Kienbaum absolvieren. Auf die DVV-Männer warten außerdem zwei Freundschaftsspiele gegen Weltmeister Polen. Alles unter Berücksichtigung aktueller Hygienemaßnahmen.
...mehr...
12.06.20
#MissionMannheim: DVV-Pokalrunden für die Saison 2020/21 ausgelost
Im Duell zweier ehemaliger DVV-Pokalsieger treffen im Achtelfinale des DVV-Pokals der Frauen in der Saison 2020/21 der USC Münster und die Roten Raben Vilsbiburg aufeinander.
...mehr...

&

&